Apfel-Erdbeer-Crisp Quarkauflauf mit Äpfeln

Erschienen am 13. March 2016 um 14:20 Uhr.

Ein N’oats Apfel-Erdbeer-Crisp Quarkauflauf mit Apfelschnitzen ist eine höchst leckere Abwechslung zum klassischen Porridge. Schon bei der Zubereitung duftet es herrlich und erinnert an frischen Käsekuchen.

Schnell gemacht und super einfach!

Eure Nila

Apfel-Erdbeer-Crisp Quarkauflauf mit Äpfeln

Zutaten

  • 40 g N’oats Apfel-Erbeer-Crisp
  • 250 g Magerquark
  • 2 Eier
  • 1/2 Apfel
  • 1,5 EL Zucker
  • 1 Päckchen Bourbon Vanillezucker
  • Zimt nach Belieben

Zubereitung

Den Backofen bei Ober-/Unterhitze auf 200 °C vorheizen.

Den Apfel waschen und in gleichmäßig dicke Scheiben schneiden und zur Seite stellen. Die Eier in eine Rührschüssel geben und schaumig schlagen.

Nila’s Tipp: “Dies geht am Besten mit einem Handrührgerät.”

Alle weiteren Zutaten zufügen und gut miteinander verrühren. In eine kleine Form füllen und die Apfelschnitze oben auf fügen.

Im Backofen ca. 30-40 Minuten backen, ein wenig auskühlen lassen und noch warm genießen.

Schreib einen Kommentar