Green love: N’oats Spinat-Schafskäse Riegel

Erschienen am 21. January 2015 um 21:48 Uhr.

Heute habe ich ein weiteres N’oats-Riegel Rezept für Euch. Schnell, einfach und sehr sehr lecker! Kurz vor dem Verzehr den Riegel einfach für ca. 1 Minute in der Mikrowelle erhitzen und dann genießen!

Zutaten

  • 200 g N’oats klassisch pur
  • 120 g Mehl
  • 1 TL Backpulver
  • 1/4 TL Salz
  • 450 ml Wasser
  • 1 Ei Größe L
  • 500 g Blattspinat (ich habe den tiefgekühlten genommen)
  • Pfeffer
  • Muskatnuss

Zubereitung

Ofen mit Ober-/Unterhitze vorheizen auf 190° C. Eine mittelgroße möglichst quadratische Form einfetten. In einer Schüssel alle Zutaten miteinander verrühren (falls Ihr auch tiefgekühlten Blattspinat verwendet – dann bitte auftauen und gut abtropfen lassen). Dann alles in die Form füllen und in 35 Minuten fertig backen. Mit einem Holzstäbchen testen, ob kein Teig mehr kleben bleibt – dann sind die Riegel fertig. Hinausnehmen und komplett auskühlen lassen. Danach nur noch in gleich große Riegel schneiden. Im Kühlschrank gut eingepackt ca. 5 Tage lagerbar. Wenn Du sie einfrierst, dann halten sie sich bis zu 4 Monaten. Beim Auftauen bitte darauf achten, dass die Riegel gut 10 – 12 Stunden langsam im Kühlschrank auftauen.

Viel Spaß beim Probieren,

Eure Nila

 

Schreib einen Kommentar