Mohn-Vanille Overnight Oats mit Blaubeeren und Vanillepudding

Erschienen am 6. April 2016 um 09:30 Uhr.

Overnight Oats mal ein wenig anders. Euer Liebling N’oats Mohn-Vanille geschichtet mit Blaubeeren und mit Vanillepudding … sooo lecker!

Den heißen Pudding vorsichtig auf die Beeren geben und über Nacht im Kühlschrank kühlen. Auch als Dessert super lecker – aber zum Teilen fast zu schade ;-)

Probiert es doch einmal aus!

Eure Nila

Mohn-Vanille Overnight Oats

Zutaten

Zubereitung

Die N’oats mit der Milch in eine Schüssel geben, gut umrühren und ca. 5-10 Minuten ziehen lassen. Danach in kleine Gläser oder Schalen füllen.

Entweder tiefgekühlte Heidelbeeren auftauen lassen oder frische Heidelbeeren benutzen und diese auf die N’oats-Masse geben.

Eine halbe Packung Vanillepudding nach Packungsanleitung zubereiten und mit einem Löffel auf die Beerenmasse geben.

Etwas auskühlen lassen, abdecken und über nacht im Kühlschrank kühlen.

Nila’s Tipp: “Morgens vor dem Verzehr ca. 5 Minuten vorher aus dem Kühlschrank nehmen.”

Schreib einen Kommentar