Jetzt erst recht!

Erschienen am 2. July 2010 um 19:09 Uhr.

34° C sind der beste Grund um morgens zu einer leckeren leichten Portion N’oats zu greifen! Warum?! Ganz einfach: so wie es sich mit lauwarmen Getränken verhält die den Körper gerade bei heißen Temperaturen dazu anregen leicht zu kühlen, so ist es auch mit einer lauwarmen Portion N’oats.

Mein Tipp hierzu: die N’oats etwas mehr abkühlen lassen und lauwarm genießen. Der Geschmack entfaltet sich herrlich und der Körper “kühlt” sich dadurch selbst. Probiert es aus :).

Für die ganz “coolen” unter Euch noch ein Tipp: N’oats zubereiten und einfach in den Kühlschrank stellen. Schmecken auch gekühlt super lecker. Der Tipp hierbei: Auf die Fruity N’oats noch ein paar frische Erdbeeren vor dem Verzehr legen. Einfach toll!

Eure Nila

Schreib einen Kommentar