You & Noats: Miranda

Erschienen am 5. September 2011 um 19:16 Uhr.

Noats far far away … heute hat mich eine Nachricht von Miranda erreicht, die Noats sogar mit nach Kapstadt genommen hat und diese dort bei dem “besten Licht der Welt” genießt. Ich wünsche Dir Miranda noch viele wundervolle Noats-Momente und eine tolle Zeit in Kapstadt.


“Die ersten Sonnenstrahlen über dem Berg tauchen das Land in einen unwirklichen Schimmer und ich genieße vor der Arbeit diesen Moment der Ruhe mit einer Schale Noats. Meine bevorzugte Sorte ist dabei die Vanille-Mohn und ich habe diese extra mitgenommen nach Kapstadt, wo ich die nächsten Monate arbeite. Noats sind immer wieder ein herrlicher Genuss und es ist für mich eine Art “Morgen-Ritual” geworden meine Noats auf dem Herd zuzubereiten. Vielen Dank für diesen herrlichen Genuss und viele Grüße aus Kapstadt in meine Heimat München –
Miranda”

3 Kommentare zu „You & Noats: Miranda”

  1. Alexandra says:

    Ja, die Vanille-Mohn-Noats… weil die irgendwie jeder so gern mag, sind sie ständig ausverkauft *grummel*

  2. Nila says:

    … ich gebe zu, dass ich auch gerade Vanille-Mohn-Mangel habe … *grausam* Wir arbeiten dran :) Viele Grüße Nila

  3. XY says:

    Cool in Afrika haben wie auch immer Oats gegesen. “Pflichprogramm” morgens zum Frühstück und darum bestell ich mir auch gleich welche wegen der Erinnerung!

Schreib einen Kommentar